Willkommen auf der Homepage des SPD-Ortsverein Wörth a. d. Isar

 
 

Politischer Aschermittwoch mit Martin Schulz 06.03.2017 | Topartikel Bundespolitik


Mit einem leidenschaftlichen Plädoyer für mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land ist der Politische Aschermittwoch der BayernSPD in Vilshofen zu Ende gegangen. 5000 Gäste im Festzelt erlebten mitreissende Reden des SPD-Kanzlerkandidaten, Martin Schulz sowie des Kanzlers der Republik Österreich und Vorsitzenden der SPÖ, Christian Kern. Auch einige Wörther SPD-Anhänger waren unter den begeisterten Zuschauern.

Veröffentlicht am 06.03.2017

 

Ausgelassene Partynacht 17.02.2017 | Ortsverein



Am vergangenen Samstag fand die Faschingsparty im Nilos Pilspub statt. In die Räumlichkeiten des Pubs wurden 

Veröffentlicht am 17.02.2017

 

Alles bereit für die Faschingsparty 10.02.2017 | Ortsverein


Morgen ist es soweit! Die Vorbereitungen für die Faschingsparty sind am Laufen. Das Wetter soll gut werden so dass wir  unsere gemütliche Lounge-Area im Zelt sicherlich gut nutzen können. Auch die "etwas andere Tombola" freut sich auf die Gewinner. Und wir freuen uns auf ein schönes, lustiges, durchtanztes Fest!

Veröffentlicht am 10.02.2017

 

Termin vormerken: 11.02.2017 - FASCHINGSPARTY 19.01.2017 | Ortsverein


Veröffentlicht am 19.01.2017

 

Vorstandschaft des SPD-Ortsvereins Wörth mit Gästen und Mdl Ruth Müller Jahreshauptversammlung der SPD Wörth mit MdL Ruth Müller 22.06.2016 | Ortsverein


Jahreshauptversammlung der SPD Wörth mit MdL Ruth Müller

Fehlendes Atommüllendlager und höherer Mindestlohn Themen des Ortsvorsitzenden

Wörth: Am Donnerstag fand die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Wörth an der Isar in der Gaststätte „Zur Post“ statt. Der Ortsvorsitzende Armin Reiseck konnte hierzu neben Vereinsmitgliedern und Gästen die Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Ruth Müller begrüßen. Nach dem Bericht über die Aktivitäten des Ortsvereins mit 10 Stammtischen, Sommerfest, Schafkopfturnier und Faschingsparty im Vereinslokal „Nilo`s Pils-Pub“, ging er auf die gute kommunalpolitische Zusammenarbeit im Gemeinderat ein. Hier hat seit der letzten Kommunalwahl eine positive Entwicklung stattgefunden, Beratung und Entscheidungen fielen ohne Ansehen der Parteizugehörigkeit. Ein stärkeres Profil der SPD wünschte sich Reiseck aber in Bayern und im Bund. 

Veröffentlicht am 22.06.2016

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 267959 -

Besucher:267960
Heute:12
Online:1